Home | Archiv | Leserbriefe | Links | Impressum



23. Dezember 2009, von Michael Schöfer
Paradox


Importpreise November 2009: - 5,0% gegenüber November 2008. Der Preisrückgang gegenüber November 2008 ist insbesondere auf die gesunkenen Preise für importiertes Erdgas zurückzuführen. Es wurde im November 2009 deutlich billiger eingekauft als im vergleichbaren Vorjahresmonat (– 45,0%). Im Vergleich zum Vormonat fielen die Erdgaspreise um 0,4%. [1]

Dazu passt folgende Meldung: Millionen Haushalten droht in Heizperiode Erhöhung der Gaspreise. [2]

----------

[1] Statistisches Bundesamt vom 23.12.2009
[2] AFP vom 22.12.2009