Home | Archiv | Leserbriefe | Links | Impressum



15. Oktober 2016, von Michael Schöfer
Beim Geschäft mit dem Tod sind alle dabei


Indien kauft von Russland Raketenabwehrsysteme, Kampfhubschrauber und Fregatten im Wert von 5,3 Mrd. Euro. Keine Angst, das Geschäft mit Rüstungsgütern ist ausgewogen verteilt: Indien hat zum Beispiel von Frankreich 36 Kampfjets vom Typ Rafale bestellt, der Umfang des Handels soll 7,87 Mrd. Euro betragen. Beim Geschäft mit dem Tod sind alle dabei. Waffenhändler haben sich von jeher über Konflikte gefreut. Wenn es knallt, leiden ohnehin andere. Und jetzt raten Sie mal, wer.